Warriorcats
Guten Tag und willkommen bei WarriorCats!
Du möchtest dich bei uns umschauen oder vielleicht sogar ein Teil unserer Familie werden? Der DunstClan und der SturmClan freuen sich immer über neue Gesichter.
Du kannst aber auchaber auch den Gästeaccount verwenden, um dich erst einmal umzusehen oder uns im Chat kennenzulernen.

Warriorcats

Erlebe ein Abenteuer mit den Warrior Cats! Schließe dich dem DunstClan oder dem SturmClan an!
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Ewigkeiten sind vergangen...-

Nach unten 
AutorNachricht
Freund oder Feind?
Gast
avatar


BeitragThema: Ewigkeiten sind vergangen...-   So 19 Nov 2017, 15:26

Lange ist es her.
Sehr, sehr lange, verbunden mit guten sowie schlechten Erinnerungen.
Ich weiß ja selbst nicht ob sich noch jemand an mich erinnert aber... tja, am Ende (oder vielleicht doch eher Mitte) dieses Textes warscheinlich doch.
Dieses Forum wurde von einer Person in meinem Privatleben erwähnt und als ich dann auf den Link geklickt habe, traute ich meinen Augen kaum.
Ihr habt euch kaum verändert Leute.
Klar, ein neues Team und die Mitgliederanzahl war auch schonmal höher aber... alles in einem seit ihr die Selben.
Also; Tab geöffnet, herumgestreunt, die Teammitglieder durchgeschaut.
(Rotpfote ist Taubenflug, kann das sein?)

Wie auch immer, der eigentliche Grund dass ihr noch einmal von mir zu höhren bekommt ist recht simple.
Wenn ich mich recht erinnere, habe ich mich nie für mein damaliges Verhalten richtig entschuldigt was ich nun gerne nachholen würde. (3(?) Jahre zu spät-)

Diese Entschuldigung soll an das gesamte Forum gehen, insbesondere jedoch einer Person der ich... wirklich ein Arsch gegenüber war.
Diese wäre Monster, leider weiß ich ihren jetzigen Namen nicht.
Wer nun schon etwas länger hier ist, müsste sich jetzt eigentlich denken "Hä? Mit Monster? Wie? Was? Wer? Warum?"
Bis es eventuell langsam dämmern könnte und...
Hallo... Geißel hier...
Das Dingens, das zu feige war und Ewigkeiten weggelaufen ist.
Bevor ihr jetzt allerdings den Tab schließt und denkt 'Ach fuck, wat will dat Ding hier' hört mir bitte kurz zu:
Es tut mir Leid.
Ich war ein Arsch, ein Idiot. Habe mich für jemanden ausgegeben, der ich nicht bin.
Und das auf eine sehr, sehr schlechte Art.
Entschuldigung.
Selbst jetzt, nach... Ach, drei, vier Jahren (?) tut es mir immer noch Leid.
Sehr sogar, weswegen ich nun auch diesen Text verfassen wollte... einfach um es einmal gesagt zu haben.
Die Erlebnisse, die ich in diesem Forum hatte sind nicht vergessen.
Viele spannende Abenteuer wurden im RPG erlebt, tausende von Forenspielbeiträge haben mich zum Lachen gebracht und natürlich auch ihr, die User an sich.
An Blutflamme kann ich mich gut erinnern, auch Wolfsgesang und Pumapfote (Seepfote?) sind mir im Gedächtniss geblieben.
Drachenflamme/stern und natürlich Regentanz.
Taubenflug und viele weitere ebenfalls...

Herr im Himmel, irgendwie kann ich mich einfach nicht von diesem Forum loslösen.
Auch tut es weh das Forum, mit all seinen ehemals so aktiven Mitgliedern, mit den ganzen Geschichten und Erlebnissen, mit dem Spaß und den Freundschaft in die Inaktivität rutschen zu sehen.
Die viele Mühe, die das Team hier hineingesteckt hat können doch nicht einfach so verloren sein?
Aber ich bin die letzte Person, die dabei mitreden sollte.

Alles in einem... ich wünsche euch ganz, ganz viel Glück.
Viel Glück und noch mehr Spaß (Ich würde ich es euch gönnen wieder so aktiv wie eh und je zu werden)
Liebe Grüße an jeden, ob er/sie mich kennt oder nicht sei hier egal...
Man sieht sich dann nochmal, denke ich (?)
Euer Geißel
Nach oben Nach unten
Lichtbeere
Moderator im Ruhestand
Moderator im Ruhestand
avatar

Anzahl der Beiträge : 3291
Anmeldedatum : 25.06.13
Alter : 19

Die Katzen
Name:
Clan/Rang:
Sonstiges:

BeitragThema: Re: Ewigkeiten sind vergangen...-   Di 21 Nov 2017, 19:32

Hey Geißel!

Ich weiß nicht wirklich, was ich hier antworten soll, aber ich wollte diesen Thread nicht einfach unbeantwortet lassen. :D Es ist schön, dass du dich mal wieder hier meldest, auch wenn ich mir vorstellen kann, dass es schon etas überwindung gekostet haben muss.
Natürlich wawr dein benehmen damals nicht ganz richtig, doch rückblickend, bin ich der Meinung, dass die Meisten von uns, die irgendwie in diesem Konflik betroffen waren, nicht im Recht waren. Wir waren alle noch einiges jünger und definitiv unreifer :'D

Und ich geb dir zu 100% recht, dass man sich einfach nicht von deisem Forum loslösen kann - denn auch wenn ich wirklich nicht aktiv bin, so schau ich doch gerne mal auf diese Seite und fühle mich auf der blauen Seite einfach wohl (auch wenn hier leider nicht viel passiert).

Liebe Grüße
Light/Graulicht

____*miau*_________*schnurr*____




Goggle = ♥:
 

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sailor Cat
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 4472
Anmeldedatum : 31.05.14
Alter : 18

Die Katzen
Name:
Clan/Rang:
Sonstiges:

BeitragThema: Re: Ewigkeiten sind vergangen...-   Sa 23 Dez 2017, 21:46

Hallo!^^
Danke für diesen Post. Ich persönlich erinnere mich an den Konflikt jetzt nicht.
Aber schön, dass du nochmal schreibst.
Leider ist das Fori hier sehr inaktiv... Aber ja, Rotpfote ist Taubenflug (oder Taubenfeder?)
Pumapfote ist nicht Seepfote.

LG Sailor Cat

____*miau*_________*schnurr*____

Tochter von Flüsterpfote



Weihnachtsgeschenk von Taube:
 


   
Der Rest meiner Signatur:
 


Credits^^:
 

Seit dem 29.12.14 mit Sin verheiratet! Hab dich lieb, Amour! :) Herz
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Ewigkeiten sind vergangen...-   

Nach oben Nach unten
 
Ewigkeiten sind vergangen...-
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Warum schlussmachende Partner so grausam sind...
» .. wo sind die tollen männer der welt (ich seh nur trottel)
» Sind da noch Gefühle, wenn er mir schreibt?
» Gründungszuschuss: Eigene Finanzmittel sind unerheblich
» Ex verändert sich wie kein zweiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warriorcats :: Gästebereich :: Gästebuch-
Gehe zu: