Warriorcats
Guten Tag und willkommen bei WarriorCats!
Du möchtest dich bei uns umschauen oder vielleicht sogar ein Teil unserer Familie werden? Der DunstClan und der SturmClan freuen sich immer über neue Gesichter.
Du kannst aber auchaber auch den Gästeaccount verwenden, um dich erst einmal umzusehen oder uns im Chat kennenzulernen.

Warriorcats

Erlebe ein Abenteuer mit den Warrior Cats! Schließe dich dem DunstClan oder dem SturmClan an!
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Flammenjunges

Nach unten 
AutorNachricht
Lichtbeere
Moderator im Ruhestand
Moderator im Ruhestand
avatar

Anzahl der Beiträge : 3291
Anmeldedatum : 25.06.13
Alter : 19

Die Katzen
Name:
Clan/Rang:
Sonstiges:

BeitragThema: Flammenjunges   Mi 28 Dez 2016, 20:04

Allgemeines
Jeder Tag ist ein besonderer

User: {Lichtbeere} Der Name des Zweiberiner der mir im Inplay Leben einauchen wird, lautet Lichtbeere, doch sie ist nicht der Erschaffer  Die originale Charakteridee stammt von Wolfsgesang, welche den Steckbrief auch geschrieben hat, ausgenommen wenige Dinge, die ich anpassen musste.
Name: {Flammenjunges} Mein Name lautet Flammenjunges. Etwas bescheuert, da mein Fell, wenn man es genau nimmt, eigentlich eher orange ist aber irgendwie nennen alle das Rot. Ok, Flammen können auch orange sein aber die meisten verbinden es eher mit rot. Und sonst mag ich meinen Namen. Ich hab auch schon ganz viele Ideen für meinen Kriegernamen! Flammenschein, Flammenlicht, Flammendorn, Flammenwirbel, Flammentanz, ...
Geschlecht:  {Kater} Natürlich bin ich ein Kater! Ok, die meisten würde, wenn sie ein Junges sehen, einfach nur »Süß!« denken, aber trotzdem, diese Frage hättest du dir auch selbst beantworten können.
Alter: {Wenige Tage} Erst wenige Tagen sind vergangen seid ich das Licht der Welt endeckt habe.
Rang: {Junges} Wäre cool, als Neugeborenes einen tollen Rang zu haben, aber vorerst werde ich mich wohl mit der Stellung eines Jungens zufrieden geben müssen. Erst in sechs Monaten bekomme ich einen neuen Rang; den eines Schülers!
Clan: {DunstClan} Ich gehöre dem DunstClan an. Ich mag ihn, obwohl ich sagen muss, würde ich im SturmClan leben, würde ich ihn auch mögen, aber egal.
Im Falle der Löschung: Er soll sterben und falls Wolfsgeang akiv sein sollte, bite fragt sie ^^

Aussehen
Wie eine blühende Blüte, strahlst auch du

Statur: {Groß, leicht muskulös, schlank} Ich bin ziemlich groß. Ok, ja, als Junges ist man noch nicht groß und so weiter, aber ich meine, die nahe Zukunft. Meine Muskeln sind das leider nicht, ich wirke nicht so kräftig wie viele anderen Kater, eher schlank, aber gesund schlank, nicht so lang und sehnig wie diese Klappergestelle aus dem WindClan.
Fellfarbe: {Rot getigert} Mein Fell ist wunderschön rot-weiß getigert. Dabei hat es wirklich nur genau drei Farben, weiß, weiß-orange und ein kräftiges orange, ok, andere würden rot sagen, aber ich finde, wenn man bei Katzen von Rot spricht ist das irgendwie meistens orange... Na ja, wie gesagt, kaum Abstufungen, was ich sehr schön finde.
Augenfarbe:{noch am Rand hellblau vom Jungenalter, wird in der Mitte braun} Wie ihr wisst haben ja alle Augen am Anfang die Farbe hellblau, sie bekommen später erst ihre richtige Farbe. Meine sind jetzt noch komplett blau, doch in wenigen Monden werden meine Augen wie zwei kleine Bernsteine funkeln.
Allgemeines Aussehen: {Groß, leicht muskulös, schlank, Rot getigert, immer freundlich schauend, Augen noch am Rand hellblau vom Jungenalter, wird in der Mitte braun} Mein gesamtes Aussehen zusammengefasst... Ich weiß gar nicht, wo ich da anfangen soll! Am einfachsten zu beschreiben ist wohl die Statue. Ich bin ein für mein Alter sehr großer Kater. Später werde ich meinem Mentor vielleicht auf dem Kopf spuken können! Nein Spaß, so was würde ich natürlich nie tun. Zurück zum wesentlichen, abgesehen von meiner Größe wirke ich nicht besonders bedrohlich. Meine Beine sind lang, Im Verhältnis zum Körper natürlich nicht so lang wie bei Kätzinnen, aber lang, und haben zu wenig Muskulatur um als stämmig oder kräftig durchzugehen. Auch meine Schultern sehen aus, als wären sie eher darauf ausgelegt, elegant zu wirken als zu kämpfen und meine Pfoten sind mittelgroß und nicht so kräftige Pranken wie bei den meisten großen Kriegern. Ich meine, ich sehe nicht schwach aus, eher... Mittelmäßig. Genau, das ist der richtige Ausdruck, den ich bin weder besonders stark noch schwach, für einen Kater ungewöhnlich elegant, bei Kätzinnen kann ich da natürlich nicht mithalten, das ist aber auch nicht mein Wunsch. Durch meine Größe Fällen die fehlenden Muskeln auch nicht zu  sehr auf, so dass ich auf andere zwar nicht wie ein großer Kämpfer wirke, eher wie ein netter Kater, der fähig  ist, seine Freunde zu beschützen, es aber nicht darauf anlegt.
Ok, das waren jetzt jede Menge Informationen über meine Statue, wenn du noch nicht vor Langeweile gestorben bist, machen wir mal weiter mit meinem Fell. Ich behaupte jetzt einfach mal  das es hübsch ist, wie du es siehst, ist deine Sache. Ich achte auch darauf, dass es so bleibt, da ich es immer schön Putze glänzt es und ist meistens schön weich. Ok, dass es weich ist,  wird wahrscheinlich eher daran liegen, dass Junge nun mal weiches Fell haben, später wird es rauer werden, ohne dass ich etwas dagegen tun kann, aber was soll's, raues Fell wird mich nicht umbringen. Es ist kurz, so dass es mich nicht beim Jagen stören wird. Ich verstehe nicht, wie Katzen mit langem Fell es schaffen, nicht vor Hitze zu sterben oder bei der Jagd über ihr eigenes Fell stolpern... Na ja, meinen Respekt haben diese Katzen. Wie gesagt, meins ist praktisch, denn wer jetzt denkt, es wärmt nicht, der hat Unrecht. Mein Pelz ist sehr dicht, so dass er in der Blattleere kein bisschen Kälte durchlassen wird. Leider hat er die dumme Angewohnheit, leicht zu verfilzen, sobald es regnet oder ich baden war, ich würde zwar nie baden gehen, aber jetzt mal angenommen ich würde. Noch ein guter Grund, es regelmäßig zu pflegen.
Von der Struktur meines Fells zur Farbe, die ja auch wichtig ist. Man könnte jetzt ganz grob sagen, mein  Fell ist rot getigert, aber ich möchte mir ja Mühe geben. Um genau zu sein ist mein Fell gar nicht rot getigert sondern eher orange. Doch bei Katzen nennt man dass dann wohl "rot getigert", fragt mich nicht warum. Mein Fell besteht eigentlich nur aus drei verschiedenen Farben, sonst gibt es kaum bis keine weiteren Abstufungen, wenn ich irgendwo ein Haar übersehen haben sollte, sagt es mir. Da wäre einmal ein Strahlendes weiß. Beim  Spielen wird es auch gerne mal zu braun oder grau, aber wie schon oft gesagt, ich Pflege mein Fell ja. Zusätzlich zu meinem getigertem Körper ist noch mein Bauch weiß, ebenso das Fell unter meiner Schnauze, was ein wenig wirkt, als hätte ich meine Schnauze in weiße Farbe getaucht. Dieser Fleck breitet sich aus bis zu meiner Kehle und ist auch relativ breit. Auch um meine Augen ist das Fell weiß, fast, als hätte jemand meine Augen umrandet. Und meine Ohrenhaare oder wie Mann die nennt sind natürlich weiß. Dann gibt es das leuchtende Orange, das am meisten bei meiner Tigerung zu erkennen ist. Im Schatten wirkt es eher wie ein braun-grau-orange Mix, in der Sonne leuchtet es jedoch wie Flammen. Daher wohl mein Name. Die meisten Streifen mit dieser Farbe sind die großen, breiteren Streifen. Und dann gibt es noch eine Zwischenform, ein weiß-orange. Es füllt so zu sagen die Lücken aus. Auch die für Katzen typischen, kleinen Punkte an den Stellen, wo die Schnurrhaare sind, sind in diesem Ton.
Statue und Fell kann ich nun abhaken. Was fehlt noch? Ach ja, mein Gesicht. Zu meinem Gesicht muss man vorneweg sagen, dass ich immer freundlich gucke. Ein aggressiver oder wütender Ausdruck ist sehr selten und scheint auch gar nicht zu passen, ist er da. Ich habe große Ohren, was jedoch auch daran liegen kann, dass ich noch lange nicht ausgewachsen bin, das wird sich also noch ein wenig bessern. Dabei sind  meine Ohren jedoch, anders als bei vielen anderen, eher lang als breit und sie laufen oben spitzer zu als bei vielen. Meine Schnauze ist normal lang, noch erscheint sie kurz, aber auch dies liegt an meinem Alter. Aber ich schwöre dir, meine kleine, weißen Zähne sind schon dornenscharf, besonders meine langen Eckzähne! Meine langen Haare, also meine Schnurrhaare und diese wenigen Haare über dem Auge, sind ziemlich lang und weiß. Meine kleine Nase ist rosa, ebenso wie die Haut in meinem Ohr. Viel mehr gibt es auch nicht zu sagen, bis auf dass das Fell in meinem Gesicht, ich vergaß, es zu erwähnen, eher gefleckt als getigert erscheint, nur auf der Stirn ist ein deutliches Tigermuster zu erkennen. Allgemein wirkt alles noch ein wenig niedlich, das ändert sich aber hoffentlich noch.
Nun aber zum wichtigstem im Gesicht, meinen Augen. Diese sind anders als bei anderen  Jungen sogar relativ klein. Sie sind mandelförmig und sehen zur Zeit echt witzig aus. Ich denke mal  jeder weiß, dass Katzenjunge am Anfang alle hellblaue Augen haben, die dann später in ihre eigene Farbe wechseln. Bei mir ist dieser Wechsel gerade im vollen Gange. Außen sind meine Augen noch in einem zarten Himmelblau während um die Iris bereits ein brauner Farbton entsteht, Bernstein um genau zu sein. Ich wünschte mir, das würde so bleiben, es sieht nämlich echt schön aus, ich mag es. Na ja, wer weiß, vielleicht bleibt es ja? Wunder geschehen ja immer.
So, nun kommen wir zum Rest, was nicht mehr viel ist, dann hast du es geschafft. Die Haut meiner Pfoten ist genau so rosa wie die an meiner Nase und meine Krallen, die ich natürlich immer eingefahren habe, sind hell und in dem hellen Fell meiner Pfoten gut versteckt. Mein Schweif ist lang und dünn, eigentlich ziemlich normal. Und Tadaaaa, ich bin fertig!

Eigenschaften
der gute trägt böses in sich.. der böse trägt gutes in sich

Charakter: {Sanftes Gemüt, geduldig, kann geheimnisse für sich behalten, ruhig, dennoch offen, beliebt, wissbegierig, gegenüber "höhere" Katzen respektvoll, offenes Ohr für Sorgen anderer, warmherzig, freundlich} Die nächste Hürde eines Steckbriefes, der Charakter. Über den kann man sagen, dass ich ein guter Freund bin. Ich habe immer ein offenes Ohr für die Sorgen anderer, dabei spielt es für mich weniger eine Rolle, wer es ist. Wenn mir jemand etwas erzählt, höre ich zu, ich bin ein aufmerksamer und geduldiger Zuhörer. Und ich erzähle Geheimnisse auch natürlich nicht weiter. Zwar Lüge ich nicht gerne, aber Freundschaft geht einfach vor. Und im Notfall kann ich auch gut lügen. Ich bin sehr, wie soll man es sagen, gutmütig und warmherzig. Es ist sehr schwer, mich zu ärgern, was wohl auch gut so ist, und wenn ich genervt bin, lasse ich es mir nicht ansehen. Auf meinem  Gesicht ist immer ein ehrliches, freundliches Lächeln. Wenn jemand mir gegenüber nicht nett war, bin ich trotzdem sehr sanftmütig und helfe demjenigen trotzdem, wenn er Hilfe benötigt. Auch bin ich sehr respektvoll gegenüber Katzen, die einen höheren Rang haben als ich. Ok, momentan sind dies fast alle, aber was soll's? Sie haben sich ihren  Respekt verdient. Ich bin  sehr ruhig, zumindest ruhiger als andere Jungen. Das verbinden viele mit zurückgezogen und eigenbrötlerisch, was aber eher im  Gegenteil der Fall ist. Ich bin ziemlich beliebt und auch wissbegierig, aber ich denke viel nach. Im Gründe könnte man meine gesamten Charakter in einem Wort zusammenfassen: Freundlich. Denn wer mich kennt würde nur den Kopf schütteln und lachen, wenn jemand ihm erzählen würde, ich wäre unfreundlich zu jemandem gewesen.
Stärken: {Geheimnisse für sich behalten, klettern, Ausdauer, geduldig, intelligent} Ich kann, wie schon beim Charakter gesagt, sehr gut Geheimnisse für mich behalten. Es wäre  einfach echt unfair, wenn mir jemand etwas anvertraut und ich würde es einfach weitererzählen. Auch meine Geduld hatte ich  ja schon erwähnt, sowie die Tatsache, dass ich nachdenke, bevor ich etwas tue, was man auch Intelligenz nennen könnte. Im Wald kann ich natürlich auch gut klettern und meine Ausdauer ist nicht gerade die schlechteste.
Schwächen: {Schwimmen, tauchen, fischen, Langsam, töten, Sieht immer das Gute in anderen, [zu nett]} Ich kann überhaupt nicht schwimmen. Daraus folgt, dass ich auch im tauchen nicht gerade der beste bin. Fischen ist auch nicht gerade meine Stärke, allgemein also: Wasser. Ich bin ziemlich langsam und töten kann ich überhaupt nicht. Mir fallen schon kämpfe Indexen es um mehr als Training geht schwer. Und manchmal bin ich einfach zu nett. Ich helfe Katzen, denen ich gar nicht helfe sollte. Auch sehe ich immer das gute in anderen.
Vorlieben: {Sonnenaufgänge, Warme Tage, helfen} Na ja, meine größte Vorliebe sind Sonnenaufgänge. Ich liebe die erste Wärme des Tages, es gibt mir einfach ein Gefühl der Hoffnung. Sonst mag ich warme Tage, Kälte ist nicht gut und Regen schon gar nicht. Auch Helfen tue ich gerne. Es ist einfach ein tolles Gefühl, jemandem geholfen zu haben.
Abneigungen: {Regen, Kälte, Tod, Feinde} Wie schon erwähnt, Regen und Kälte gehört beides abgeschafft. Ist einfach ungemütlich und unnötig. Auch den Tod verabscheue ich. Ich habe von Katzen gehört, welche das Gefühl lieben, wenn das Leben aus dem Körper weicht...  Na ja, auch Feinde hasse ich, damit meine ich aber nicht nur Katzen, sondern alles Mögliche. Greifvögel, Füchse, Dachse, Zweibeiner, ...

Familie
Ein großer Stamm, mit vielen Blättern.. Der Stammbaum

Mutter: {Möwenschwinge} [Schwarzhimmelschatten] Meine Muter sit eine Möwenschwinge hübsche Katze und für mich ist sie die beste Mutter der Welt!
Vater: {Steinkralle} [verstorben] Ich glaube mein Vater war genauso toll wie meine Mutter, sonst wären sie ja nie zusammen gekommen, oder? Auf jeden Fall werde ich ihn nie kennen lernen, da er schon vor meiner Geburt verstorben ist...
Geschwister: {Dachsjunges} [Schwarzschattenhimmel]
{Drachenjunges} [Drachenpfote]
{Lotusjunges} [Rotpfote]

Gefährte/-in: {Keine} Ich habe keine Gefährtin. Ist auch etwas schwer, als Junges eine Gefährtin zu haben.
Junge: {Keine} Hmm, mal nachdenken, warum nicht? Ich meine, ist ja nicht so, als dass ich nicht selbst noch eins wäre...
Schüler/Mentor: {Nichts von beidem} Ich habe noch keinem Mentor, da ich noch ein Junges bin und daher hatte ich auch noch keinem Schüler...

Vorgeschichte
Die Vergangenheit kann die Zukunft formen...

Vorgeschichte: Wo soll ich da anfangen? Gibt echt nicht viel zu sagen. Ich wurde geboren, zusammen mit meinen beiden Geschwistern. Ob Lotusjunges vor unserer Geburt auftauchte, oder erst danach, dass weiß ich nicht. Dies sollte mir aber egal sein, denn ich hab sie trotzdem gern.
Zukunft:  Wohlmöglich werde ich, wie die meisten anderen, mit 6 Monaten zum Schüler ernannt. Dann werde ich irgendwann mal ein Krieger und kann meine Familie für immer und ewig beschützen!
Geheimnisse: Noch habe ich keine Geheimnisse.

____*miau*_________*schnurr*____




Goggle = ♥:
 



Zuletzt von Lichtbeere am Do 29 Dez 2016, 20:59 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rotpfote
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 926
Anmeldedatum : 16.03.16
Alter : 17

Die Katzen
Name:
Clan/Rang:
Sonstiges:

BeitragThema: Re: Flammenjunges   Do 29 Dez 2016, 20:18

So ist der Steckie ganz gut, dennoch habe ich ein paar Fehler gefunden.

1. Im Thementitel fehlt ein m^^
2. Das Charakterzitat fehlt.
3. Im Alter hast du ein paar Tage angegeben, aber beim Rang ist er plötzlich 3 Monde alt.
4. Im Aussehen sind ein paar Schreibfehler. Ich hätte es nicht angesprochen, aber da du den Steckie ja eh überarbeiten musst, wäre es lieb, wenn du noch mal drüberschauen würdest^^
5. Du schreibst ja, dass der Steckie zum Töten erstellt wurde. Vllt könntest du ja in der Zukunft beschreiben, wie und woran er stirbt.

____*miau*_________*schnurr*____

Eisfalke ist der einzig wahre Cookiegott dies- und jenseits des Äquators und seine Macht gilt niemals anzuzweifeln.

Geburtstagsgeschenk von Catty *.*:
 

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lichtbeere
Moderator im Ruhestand
Moderator im Ruhestand
avatar

Anzahl der Beiträge : 3291
Anmeldedatum : 25.06.13
Alter : 19

Die Katzen
Name:
Clan/Rang:
Sonstiges:

BeitragThema: Re: Flammenjunges   Do 29 Dez 2016, 21:02

So, jetzt sollte es passen. ^^

Außer ein paar Groß/Klein-Schreibfehlen sind mir nicht aufgefallen und auch die Rechtschreibprüfung sieht sonst nichts :D
Das mit dem Sterben habe ich vergessen, da ich nicht manche Stellen vom Steckbrief nur überflogen habe. Er soll nicht sterben - ich hab jetzt glaub ich auch alles rausgenommen, was darauf hindeutet.

Danke <3

____*miau*_________*schnurr*____




Goggle = ♥:
 

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rotpfote
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 926
Anmeldedatum : 16.03.16
Alter : 17

Die Katzen
Name:
Clan/Rang:
Sonstiges:

BeitragThema: Re: Flammenjunges   Fr 30 Dez 2016, 16:23


____*miau*_________*schnurr*____

Eisfalke ist der einzig wahre Cookiegott dies- und jenseits des Äquators und seine Macht gilt niemals anzuzweifeln.

Geburtstagsgeschenk von Catty *.*:
 

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Flammenjunges   

Nach oben Nach unten
 
Flammenjunges
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Flammenjunges

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warriorcats :: Archiv :: Archiv :: Steckbriefe-
Gehe zu: